SKL-Millionen-Show Archiv


Der MillionärsClub bloggt

Die Show zum „Tag des Glücks“ - 11.04.2014

Die Jagd aufs Millionen-Glück
Für sie ist das Glück zum Greifen nah: Auf einen von 20 Spielern der SKL-Lotterie wartet am 11. April bei der neuen SKL-Millionen-Show zum „Tag des Glücks“ wieder eine Million Euro. In der actionreichen Show geht es für den Gewinner um nicht weniger als den Start in ein neues Leben. Zur Seite werden ihm prominente Glückspaten stehen, die in sechs Spielrunden für Spaß und Spannung sorgen. Diesmal begrüßt Moderator Steven Gätjen in den Münchner Bavaria Studios Christine Neubauer, Hans Sigl sowie Sonja Zietlow und Felix Neureuther.


Christine Neubauer
Kandidaten und Zuschauer können sich auf TV-Ikone Christine Neubauer freuen. Als Schauspielerin fesselt sie regelmäßig Millionen an den Bildschirm.


Sonja Zietlow
Ebenfalls ein beliebtes und bekanntes Gesicht ist die TV-Mode­ratorin Sonja Zietlow. Die ehemalige Lufthansa Pilotin wurde als Kandidatin der Fernsehshow „Herz ist Trumpf“ entdeckt und hat seither mehr als zwei Dutzend Sendungen moderiert, darunter der Quotenhit „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“.


Hans Sigl
Auch einer, der uns regelmäßig via Bildschirm zu Hause besucht, ist Hans Sigl alias „Der Bergdoktor – Martin Gruber“. Der sympathische Steirer, den die Zuschauer schon aus „SOKO Kitzbühel“ kennen, dürfte inzwischen einer der beliebtesten Österreicher im deutschen Fernsehen sein.


Felix Neureuther
Unterstützt werden die drei Stars von Felix Neureuther, dem sympathischen Skirennläufer. Der erfolgreiche Slalom- und Riesenslalomspezialist begeistert nicht nur Sportfans durch seine faire Art und seinen großen Ehrgeiz.

voXXclub


voXXclub
Für das musikalische Highlight sorgen die Senkrechtstarter „voXXclub“, die sich bereits mit ihrer ersten Single „Rock mi“ in den deutschen Charts beweisen konnten. Im vergangen Jahr sorgten sie mit einem Flashmob in einem Einkaufszentrum für Aufsehen, das zugehörige Video bekam über 4 Mio. Klicks.

Vier Stars gehen aufs Ganze

Den Prominenten wird in der SKL-Millionen-Show einiges abverlangt. In sechs Spielrunden führt sie nicht nur Fitness, sondern auch Mut, Geschicklichkeit und natürlich Humor zum Sieg. Dass sich die vier Glückspaten so sehr ins Zeug legen, hat natürlich einen besonderen Grund: Sie erspielen Geld für karitative Projekte, die ihnen ganz besonders am Herzen liegen.

Aber die wichtigste Aufgabe wird sein, dabei zu helfen, den alles entscheidenden „Glücks-Code“ zu ermitteln. Am Ende einer jeden Spielrunde wird eine Ziffer ermittelt, zusammengesetzt ergeben diese eine Zahlenkombination, die ein Leben verändern wird.

Derjenige Kandidat, dessen Losnummer dem erspielten Code am nächsten liegt, ist Millionär. Und genau dieser Moment ist das was die SKL-Millionen-Show ausmacht: Wenn sich Freude und Fassungslosigkeit im Gesicht des glücklichen Gewinners widerspiegeln.

Show Archiv

SKL-Millionen-Show Archiv

Alle Infos zur spektakulären SKL-Ziehungsshow, den Promis, den glücklichen Gewinnern finden Sie im Show-Archiv...

Kandidatentreffen

Kandidatentreffen

Die SKL Show-Kandidaten trafen sich in München...

SKL Ziehungsshow

Sie können der nächste sein:

Der SKL Millionen-Moment. So sehen Gewinner aus! Sie können der nächste sein: Auch in der 135. Lotterie wird wieder ein SKL-Spieler in unserer großen Show „Tag des Glücks“ live zum Millionär. Das könnten diesmal Sie sein, mit einem Los des SKL-Millionenspiels für 15 € monatlich...
» Sichern Sie sich jetzt Ihr Los

Staatlich Garantiert

Die Lotterieprodukte der Marke SKL sind Angebote der Gemeinsamen Klassenlotterie der Länder (GKL) - gegründet per Staatsvertrag in der Rechtsform einer Anstalt öffentlichen Rechts - mit einem Sitz in der Freien und Hansestadt Hamburg und einem Sitz in München. Die GKL ist die Staatslotterie der 16 deutschen Bundesländer. Diese 16 Bundesländer sind die Trägerländer der GKL und garantieren die ordnungsgemäße Durchführung der Lotterien, die Losauflage sowie die Anzahl und Höhe der Gewinne.