Liebe, Leben, Lotteriegewinn

Elena Uhlig und Fritz Karl über ihr persönliches Glück

Mit ihrer humorvollen Art gehören sie zu den beliebtesten Schauspieler:innen Deutschlands – jetzt übernehmen Elena Uhlig und Fritz Karl eine ganz besondere Rolle: Sie sind Glückspaten beim SKL Millionen-Event und begleiten die 20 SKL-Kandidat:innen auf dem Weg zur Million! Was Elena Uhlig und Fritz Karl selbst mit einem Lotteriegewinn anstellen würden, welche Wünsche die beiden haben und was sie glücklich macht, verrät das Paar im Interview.

Was würden Sie mit dem Gewinn von 1 Million machen?

Elena Uhlig: Meine Familie einpacken, und wenn es coronatechnisch wieder möglich ist, eine Weltreise machen.
Fritz Karl: Reisen und einen Teil spenden.

©Michael Kammeter

Welchen Wunsch würden Sie Ihrem Partner dann erfüllen?

Elena Uhlig: Da wir ohnehin teilen, erfüllen wir uns unsere Wünsche gemeinsam. Aber ich könnte mir vorstellen, dass eine einsame Hütte an einem Fluss, wo Herr Karl in Ruhe fliegenfischen kann, hoch im Kurs wäre.
Fritz Karl: Ein Haus an der Nordsee.

Und welchen Traum würden Sie sich selbst gern noch erfüllen?

Elena Uhlig: Ich würde gern eine eigene Talkshow im Fernsehen moderieren, so etwas wie meine kleine Talkshow „Uhligs stilles Örtchen“ auf Instagram.
Fritz Karl: In Kanada Lachsfischen zu gehen.

Was bedeutet für Sie „Glück“?

Elena Uhlig: Meine Familie um mich zu haben und gesund zu sein.
Fritz Karl: Dass meine Familie gesund ist.

Was war der glücklichste Tag in Ihrem Leben?

Elena Uhlig: Da gibt es fünf! Der Tag, an dem ich Herrn Karl begegnet bin und die Geburtstage unserer vier Kinder.
Fritz Karl: Als ich einen großen Huchen, einen Donaulachs, gefangen habe. (lacht).

Was tun Sie für Ihr persönliches Glücksgefühl?

Elena Uhlig: Lachen.
Fritz Karl: Alles nicht so schwernehmen.

Womit machen Sie Ihren Partner glücklich?

Elena Uhlig: Mit Humor, gutem Essen und Aufmerksamkeit – was manchmal nicht so ganz leicht ist bei vier Kindern.
Fritz Karl: Mit gemeinsamer Zeit.

Haben Sie einen Glücksbringer?

Elena Uhlig: Keinen spezifischen. Ich habe das Glück ja jetzt gefunden.
Fritz Karl: Ja, einen Stein, den ich von meiner Tochter bekommen habe.

Und welchen Traum würden Sie sich selbst gern noch erfüllen?

Elena Uhlig: Ich würde gern eine eigene Talkshow im Fernsehen moderieren, so etwas wie meine kleine Talkshow „Uhligs stilles Örtchen“ auf Instagram.
Fritz Karl: In Kanada Lachsfischen zu gehen.

Wie läuft es in diesen Zeiten mit vier Kindern?

Elena Uhlig: Turbulent, das kann ich Ihnen sagen. Aber wir genießen die gemeinsame Zeit auch sehr.
Fritz Karl: Turbulent. Man muss die Nerven bewahren und ein gesundes Phlegma haben.

Ihr Leben ist bunt trotz Corona – wie schaffen Sie das?

Elena Uhlig: Mit unserer Geheimwaffe, unserer Kinderfrau. Und jeder Menge Chaos.
Fritz Karl: Mit vier Kindern und einer kreativen Frau im Haus, kein Problem! (lacht)

Ihr Los zur nächsten Kandidatenziehung

Für das SKL Millionen-Event im Mai stehen die 20 Kandidat:innen bereits fest. Doch im Herbst geht das Event in eine neue Runde. Wer sein Glück dort versuchen will, kann sich auf die 149. SKL-Lotterie freuen! Am 7. Juli 2021 werden die Kandidat:innen für das SKL Millionen-Event im Oktober gezogen. Und das Beste: Neben der Chance auf die Eventteilnahme gibt es bei der nächsten SKL-Lotterie, die am 1. Juni 2021 startet, jeden Tag mindestens 1 Million Euro zu gewinnen. Sichern Sie sich jetzt Ihr Los!

Jetzt Lose sichern

Staatlich garantiert

Staatlich garantiert

Die 16 deutschen Bundesländer garantieren die ord­nungsgemäße Durchführung der SKL-Lotterien, die Losauflage sowie die Anzahl und der Höhe der Gewinne.

Vererbbar

Vererbbar

Ein Lotteriegewinn der SKL ist vererbbar. Verstirbt der Gewinner, geht der Gewinn an dessen Erben über.

Steuerfrei

Steuerfrei

Lotteriegewinne sind in Deutschland garantiert von der Einkommensteuer befreit.

Wir helfen Ihnen gerne 089 67903-810
Nach oben