Zu den Hauptinhalten springen

Mit Harald Krassnitzer und Ann-Kathrin Kramer zur Million

Doris Schardt gewinnt beim SKL Millionen-Event

„So cool!“, jubelte sie nach ihrem Sieg überwältigt. „Ich bin aufgeregt und kann es nicht glauben – das ist wie im Film. Der Tag war so spannend.“ In der Karibik – der Urlaub war lange vor dem SKL Millionen-Event gebucht – kann sie sich jetzt ganz entspannt an den Gedanken gewöhnen, Millionärin zu sein. Vielleicht gönnt sie sich für den Zwischenstopp in Paris ein besonders schönes Hotelzimmer, überlegte Doris Schardt spontan – angesichts ihres Gewinns.

Die Marktforschung sei stressig, erzählt die gebürtige Düsseldorferin, die nach der Wende den umgekehrten Weg vieler ging und vom Westen in den Osten zog. „Wir haben uns überall umgesehen. In Leipzig gefiel es uns am besten, so haben wir uns dort niedergelassen.“ Dort hat sie dann ihre Firma erfolgreich aufgebaut, für die schon mal bis zu 100 freie Mitarbeitende tätig waren. Früher war die Palette der Themen breit, „das ging von Handwerkszeug bis zu italienischem Käse.“ Inzwischen hat sich Doris Schardt auf die Pharmabranche spezialisiert, befragt ärztliches sowie klinisches Fachpersonal und Patientinnen und Patienten.

Auch im Urlaub muss das Geschäft laufen

Die langfristige Konsequenz ist jedenfalls schon klar: Sie möchte Geld für die Rente zurücklegen. Vor allem will sie aber ihre Arbeitszeit in der eigenen Firma reduzieren und ihrem Sohn dort mehr Verantwortung übertragen. Vorerst muss sie aber auch im Urlaub das Geschäft am Laufen halten – da Guadeloupe zu Frankreich gehört, sei mobiles Arbeiten von dort aus gut möglich.

Millionen-Event
Millionen-Event

Grenzen-Los frei

Ihr Los zum grenzenlos glücklich sein!

Beim SKL Millionen-Event Millionär/-in werden. Staat­lich garantiert! Sie können der oder die Nächs­te sein. Schon ab 15 € haben Sie die Chance, selbst als Kandidat/-in dabei zu sein...


Staatlich Garantiert

Die SKL-Lotterien sind Spielangebote der GKL Gemeinsame Klassenlotterie der Länder - gegründet per Staatsvertrag in der Rechtsform einer Anstalt öffentlichen Rechts - mit einem Sitz in der Freien und Hansestadt Hamburg und einem Sitz in München. Die GKL ist die Staatslotterie der 16 deutschen Bundesländer. Diese 16 Bundesländer sind die Trägerländer der GKL und garantieren die ordnungsgemäße Durchführung der Lotterien, die Losauflage sowie die Anzahl und Höhe der Gewinne.