SKL Millionen-Event

1 Million Euro zum Einstieg in die Rente

Außergewöhnliche Zeiten - doch das Glück macht keine Pause!

Diesen besonderen Anruf wünscht man sich gerade jetzt: Per Telefon bekam Rupert Hackl die Nachricht, dass er den Hauptgewinn beim SKL Millionen-Event gewonnen hat. Ein Volltreffer in doppelter Hinsicht: Ab Juni ist der 63-Jährige aus dem Alb-Donau-Kreis bei Ulm offiziell im Ruhestand. Seinen Einstieg in den neuen Lebensabschnitt vergoldete er sich jetzt mit dem Gewinn von 1 Million Euro und jubelte: „Die Rente ist sicher!“ Nun will sich der ehemalige Kunststofftechniker einen Lebenstraum erfüllen: Ein nachhaltiges Holzhaus, „baubiologisch auf dem neuesten Stand“, schwärmt er.

PM SKL Millionen-Event
PM SKL Millionen-Event

Außergewöhnliche Zeiten - doch das Glück macht keine Pause!

Rupert Hackl aus Baden-Württemberg gewinnt das SKL Millionen-Event..

PM SKL Millionen-Event
PM SKL Millionen-Event

Beinahe gewonnen:
die 10.000 und 20.000 Euro Gewinner

© privat

SKL Neumillionär Rupert Hack
„Herrlich, traumhaft, unglaublich – kann ich dazu nur sagen.“ Rupert Hackl war schlichtweg überwältigt vom Millionengewinn und musste sich erst einmal fassen.

Das etwas andere SKL Millionen-Event
Sonderziehung im Ziehungssaal der GKL am Sitz München mit Moderator Eric Schroth, natürlich unter staatlichen Aufsicht.

© privat

Bis ins Finale schaffte er es, am Hauptgewinn von 1 Million Euro aber schrammte Markus Oltmann haarscharf vorbei. Der Freude tat das aber keinen Abbruch. Schließlich gewann er als Zweitplatzierter 20.000 Euro

Sonderziehung Markus Oltmann: Dass die Gewinne des Events auf jeden Fall ausgespielt werden, ist nicht nur selbstverständlich, es ist auch staatlich garantiert.

Die Gewinne wurden mit der SKL-Lostrommel bestimmt. Darin befanden sich Kugeln mit den Nummern von 1 bis 20. Jede Kugel repräsentierte eine Kandidatin oder einen Kandidaten.

© privat

Ein Los der SKL-Lotterie ist bei Dieter Lauber Familien­an­ge­legen­heit: Schon sein Vater hatte eins. Jetzt hat er ins Schwarze getroffen. Beim SKL Millionen-Event schaffte er es ins Halbfinale und gewann 10.000 Euro.

Sonderziehung Dieter Lauber:
Moderator Eric Schroth und Frank Peters (Ziehungsleitung)


Staatlich Garantiert

Die Lotterieprodukte der Marke SKL sind Angebote der Gemeinsamen Klassenlotterie der Länder (GKL) - gegründet per Staatsvertrag in der Rechtsform einer Anstalt öffentlichen Rechts - mit einem Sitz in der Freien und Hansestadt Hamburg und einem Sitz in München. Die GKL ist die Staatslotterie der 16 deutschen Bundesländer. Diese 16 Bundesländer sind die Trägerländer der GKL und garantieren die ordnungsgemäße Durchführung der Lotterien, die Losauflage sowie die Anzahl und Höhe der Gewinne.