Zu den Hauptinhalten springen
SKL MillionärsClub

New York, New York:

Meine persönliche Glücksreise in die „City of Dreams“

New York – die Weltstadt auf der anderen Seite des großen Teichs. Die Stadt, die niemals schläft und in der Träume wahr werden: New York gilt als eine pulsierende und polarisierende Metropole, die jeden in ihren Bann reißt. Sie ist bunt, vielfältig und mit rund 8,5 Millionen Menschen die bevölkerungsreichste Stadt in ganz Amerika und hat mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten, rund 500 Galerien, 200 Museen und 150 Theatern einen Weltruf inne. Nach meinem Gewinn beim SKL Millionen-Event in Kronberg 2018 habe ich meiner Mutter versprochen, ihr den Traum zu erfüllen, sie einmal in die „City of Dreams“ zu begleiten. In diesem Blogeintrag möchte ich Euch davon berichten und Euch vor allem an meinen Reise-Highlights teilhaben lassen.

Die 1-wöchige Reise sind wir vor ein paar Wochen angetreten, mit an Bord waren außerdem mein Vater und mein Bruder. Beim Hinflug sind wir über Zürich nach New York geflogen, zurück war es ein angenehmer Direktflug nach München. Ein besonderes Highlight des Trips war, den Cousin meiner Mutter in New Jersey zu besuchen. Dieser lebt dort und kommt uns des Öfteren auch in Deutschland besuchen. Zudem ist die Tochter meines Bruders derzeit als Au-pair in Connecticut bei einer amerikanischen Familie tätig. Natürlich konnten wir es uns nicht entgehen lassen, ein Wiedersehen auf der anderen Seite der Welt zu arrangieren und haben sie im zwei Stunden entfernten Stamford besucht. So haben wir einen Teil der Familie in Amerika vereint – ein wirklich schönes Erlebnis.

Ich war bereits einmal in New York, für ein zweites Mal musste mich definitiv niemand überreden. Umso schöner war es bei Reise Nummer Zwei, bei der Familie zu leben und die Flexibilität zu genießen, sich jederzeit ins Getümmel der Innenstadt begeben zu können. Inmitten des Hudson Rivers und des East Rivers reiht sich ein riesiges Hochhaus an das andere und mittendrin liegt der bekannte Central Park: Man muss tatsächlich den Kopf ins Genick legen, um die Spitze der großen Gebäude bewundern zu können.

Besonders die Spitze des im Art Déco-Stil errichteten Chrysler Buildings ist sehenswert. Der 319 Meter hohe Wolkenkratzer ist eines der Wahrzeichen der Stadt und befindet sich in Midtown, Manhattan. Mit der 56 Meter hohen Spitze übertrumpfte das Chrysler Building 1930 seine nahegelegene Konkurrenz. Die Metallspitze hat übrigens Wasserspeier als Bestandteile in seinen riesigen Stahlplatten. Das Chrysler Building ist inzwischen allerdings längst nicht mehr der höchste Wolkenkratzer in New York City. Bereits 1931 ragte das Empire State Building mit seinen 381 Meter weit über das Chrysler Building. Seit 2013 ist das One World Trade Center, das unmittelbar am Ground Zero liegt, mit seinen 514 Metern das höchste Gebäude der Vereinigten Staaten. Mein persönliches Highlight der Stadt war die 360 Grad-Aussicht vom Rockefeller Center, dem „Top of the Rock“, mit direktem Blick auf das Empire State Building und auf viele weitere Wolkenkratzer sowie auf den Central Park. Wir waren tagsüber dort und genossen den atemberaubenden Ausblick auf die Stadt.

Solltet Ihr eine New York-Reise planen, empfehle ich Euch, die Fahrt mit einem Hop On Hop Off Bus. Dieser führt Euch organisiert und ganz bequem zu allen Sehenswürdigkeiten, die die Stadt zu bieten hat und Ihr bekommt während der Fahrt interessante Informationen über die Gebäude und die Historie von New York City. Mit der Route der Staten Island Ferry präsentiert sich New York City mit all seinen Wolkenkratzern von der besten Seite: die Skyline von Manhattan sowie der Blick nach Brooklyn, vorbei an Lady Liberty und Ellis Island, ist einzigartig.

Doch diese Reise war noch nicht alles: Dieses Jahr steht für Mitte Juli eine Kreuzfahrt im Mittelmeer mit meiner Frau an. Wir werden auf Mallorca starten und unter anderem Marseille, Florenz, Rom und Barcelona erkunden. Die Vorfreude und das Fernweh sind auf jeden Fall groß!

Sonnige Grüße,
Euer Timo

Jörg Pilawa
Jörg Pilawa

Mein Tipp:
Spielen Sie mit!

Beim SKL Millionen-Event Millionär/-in werden. Staat­lich garantiert! Sie können der oder die Nächs­te sein. Schon ab 15 € haben Sie die Chance, selbst als Kandidat/-in dabei zu sein...


Staatlich Garantiert

Die SKL-Lotterien sind Spielangebote der GKL Gemeinsame Klassenlotterie der Länder - gegründet per Staatsvertrag in der Rechtsform einer Anstalt öffentlichen Rechts - mit einem Sitz in der Freien und Hansestadt Hamburg und einem Sitz in München. Die GKL ist die Staatslotterie der 16 deutschen Bundesländer. Diese 16 Bundesländer sind die Trägerländer der GKL und garantieren die ordnungsgemäße Durchführung der Lotterien, die Losauflage sowie die Anzahl und Höhe der Gewinne.