Über Nacht eine Million Euro gewinnen – und dann?

In über 70 Jahren hat die SKL-Lotterie schon viele Millionärinnen und Millionäre gekürt. Erst im April 2018 gewann Timo Ullrich aus Lilienthal bei Bremen bei der Deutschland-Premiere des SKL-Millionen-Events 1 Million Euro. Anlässlich des neuen Mitglieds traf sich der SKL-Millionärsclub – eine in Deutschland einzigartige Institution – im Juli in der Hansestadt an der Weser. Der Club ist eine Gemeinschaft der glücklichen Gewinner/-innen der SKL Millionen-Shows und -Events, die sich gegenseitig mit Rat und Tat zur Seite stehen. Denn der Geldsegen bringt oft große Veränderungen mit sich, besonders wenn der Gewinn in einer öffentlichen Ziehung ausgespielt wird.

SKL-Millionärsclub zu Gast in Bremen

Beim 15. offiziellen Millionärsclub-Treffen begaben sich die Millionärinnen und Millionäre zunächst auf eine Entdeckungsfahrt weserabwärts durch die Bremer Häfen, bevor es auf dem Daimler-Gelände bei Steilwand- und Geländefahrten voller Action weiterging. Abgerundet wurde das Treffen mit einem Abendessen auf dem bekannten Segelschiff „Alexander von Humboldt“.

Seit 2005 treffen sich die Mitglieder regelmäßig an den schönsten Orten Deutschlands – ob Hamburg, Köln, Heidelberg oder am Tegernsee.

blog.skl.de

Der Millionärsclub bloggt

Wenn Träume wahr werden. Wie lebt es sich im Club der SKL-Millionäre? Einblicke in das reale Leben der Millionäre...

Millionen-Event
Millionen-Event

Eine Million Glücksmomente

Das gibt es nur beim SKL-Millionenspiel. Ein SKL-Spieler erlebt seinen Millionen-Moment live. Staatlich garantiert! Sie können der nächste sein. Schon ab 15 € haben Sie die Chance, selbst als Kandidat dabei zu sein...

TV Spot
TV Spot

SKL Millionen-Event

Nur beim SKL-Millionenspiel: Die Reise ins Glück.
Am Ende eines spektakulären Zieh­ungsevents mit prominenten Gästen und spannenden Glücks-Etappen wird der glückliche Hauptgewinner eine Million Euro mit nach Hause nehmen...


Staatlich Garantiert

Die Lotterieprodukte der Marke SKL sind Angebote der Gemeinsamen Klassenlotterie der Länder (GKL) - gegründet per Staatsvertrag in der Rechtsform einer Anstalt öffentlichen Rechts - mit einem Sitz in der Freien und Hansestadt Hamburg und einem Sitz in München. Die GKL ist die Staatslotterie der 16 deutschen Bundesländer. Diese 16 Bundesländer sind die Trägerländer der GKL und garantieren die ordnungsgemäße Durchführung der Lotterien, die Losauflage sowie die Anzahl und Höhe der Gewinne.