Zu den Hauptinhalten springen

Wie erfolgt die Prüfung meiner Daten bei der Altersverifikation?

Zur Gewährleistung des Jugendschutzes überprüfen wir Ihre Altersangaben, indem wir hierzu Name, Anschrift und Geburtsdatum an die Schufa und/oder an die für den Spielinteressenten zuständige Meldebehörde übermitteln und ggfs. eine Übereinstimmung mit den dort gespeicherten Daten zurückerhalten.

Eine Bonitätsprüfung findet nicht statt. Die Schufa speichert aus Nachweisgründen nur die Anfrage der SKL-Lotterie nach Überprüfung der Adresse und des Geburtsdatums.

Icon Hinweis - Ausrufezeichen

Das könnte auch für Sie interessant sein:

Icon Fragezeichen

War die Antwort hilfreich?

Wir möchten das Informationsangebot auf skl.de stets optimieren. Sie können uns dabei helfen: Wurde die Frage zufriedenstellend beantwortet?


Staatlich Garantiert

Die SKL-Lotterien sind Spielangebote der GKL Gemeinsame Klassenlotterie der Länder - gegründet per Staatsvertrag in der Rechtsform einer Anstalt öffentlichen Rechts - mit einem Sitz in der Freien und Hansestadt Hamburg und einem Sitz in München. Die GKL ist die Staatslotterie der 16 deutschen Bundesländer. Diese 16 Bundesländer sind die Trägerländer der GKL und garantieren die ordnungsgemäße Durchführung der Lotterien, die Losauflage sowie die Anzahl und Höhe der Gewinne.